Energetic Tao Healing®
Energetic Tao Healing®
€19.00

Energetic Tao Healing®

Neue Wege der Energiearbeit


Dieses gehaltvolle Nachschlagewerk beschreibt und strukturiert auf leichte und verständliche Weise das innere energetische System des Menschen und die Grundlagen der Energiearbeit mit Chakren, Auraschichten und Energiefeldern. Eine Vielzahl an Mudraübungen, taoistischen Übungen sowie energetischen Übungen rundet dieses Nachschlagewerk ab und erleichtert dir die Arbeit mit deinen Klienten.

1. Aufl. Mai 2009, 207 S. in Farbe, Format A5, Taschenbuch
ISBN: 978-3-9502733-04

Buch

19,00  inkl. MwSt.

inkl. MwSt.

Portofrei in Deutschland & Österreich

Sofort Lieferbar

Zahlung auf Rechnung

Produktdetails

Neue Wege der Energiearbeit

Dieses vielfältige Nachschlagewerk erklärt nicht nur ausgezeichnet die Anatomie des menschlichen Energiefeldes, sondern beschreibt auch ausführlich unzählige Behandlungs- und Readingtechniken, die jedem, auch dem unerfahrenen Laien, den Eintritt in die faszinierende Welt der Energiearbeit ermöglichen.

Beginnend mit der Selbsterfahrung des eigenen Energiefeldes hin zur Durchführung professioneller energetischer Behandlungen und ressourcenorientierter Readings hältst du hier einen fundierten und gehaltvollen Ratgeber in deinen Händen, der dich Schritt für Schritt in die Welt der Energiearbeit einführt.

Ethische Gesprächsführungsmethoden, Ernährungstipps, Beschreibungen von Atemübungen und zahlreiche hilfreiche Abbildungen und Infografiken, sowie die Beschreibung von Mudras und vieles mehr, machen dieses Buch zu einer spannenden Pflichtlektüre für alle, die an energetischer Arbeit interessiert sind. Energetisches Wissen in so anschaulicher Weise zusammengefasst, macht dieses Buch ebenso zu einem Nachschlagewerk für Profis aus diesem Bereich.

Wie kannst du mit diesem Buch arbeiten?

Die vielfältige Sammlung von kompaktem Wissen und Anleitungen in diesem Buch laden dich dazu ein, in die faszinierende Welt der Energiearbeit einzutauchen und deren Geheimnisse für dich zu entdecken. Im Anschluss findest du einen kurzen Leitfaden, der dir die Arbeit mit dem Buch erleichtern soll und eine optimale Nutzung der darin beschriebenen Ratschläge garantiert.


Schritt 1: Die Anatomie des menschlichen Energiefeldes kennenlernen

Für einen anschaulichen Einstieg in dieses Buch empfiehlt es sich, sich zu Beginn Kapitel 1 „Neue Wege der Energiearbeit“ und Kapitel 2 „Grundlagen des energetischen Systems des Menschen“ durchzulesen. Versuche, dir die Themen der Chakren sowie jene der dazugehörigen Energiefelder während der Lektüre einzuprägen. Dieses Wissen wird dir die praktische Arbeit mit den anschließenden Selbsterfahrungsübungen oder den Behandlungstechniken wesentlich erleichtern.


Schritt 2: Ethik und Selbsterfahrung des eigenen Energiefeldes

Schritt 2 zielt darauf ab, sich mit den Kapiteln 3 und 4 auseinanderzusetzen. Lies dir alle Übungen in diesen beiden Kapiteln durch und gestalte für dich intuitiv ein Übungsprogramm mithilfe jener Übungsvorschläge, die dich am meisten ansprechen. Versuche, bei der Gestaltung des Programms folgende vier Punkte zu berücksichtigen:

  • Übung für die Erdung
  • Übung zur Stärkung der Wahrnehmung für das Energiefeld
  • Übung für die Stärkung der Energie der Chakren
  • Visualisierungsübung

Führe dieses Programm am besten täglich, für einen Zeitraum von vier bis sechs Wochen durch. Du wirst sehen, wie sich deine Wahrnehmung der feinstofflichen Ebene verbessert und dich deine Intuition auch bewusster durchs Leben trägt.


Schritt 3: Energetische Behandlungstechniken erlernen

Bei diesem Schritt geht es darum, sich zuerst Kapitel 5 zu widmen und dadurch einen klaren Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten energetischer Behandlungen zu bekommen. Anhand der Muster der Fallbeispiele und Behandlungsabläufe können im Anschluss einfache Behandlungen zusammengestellt und damit begonnen werden, diese in Eigenregie zu üben. Allerdings solltest du nicht darauf vergessen, dass ein Buch mit klaren Anleitungen und Beschreibungen keine professionelle Ausbildung ersetzen kann. Wenn du dich also für eine Ausbildung in diesem Bereich interessierst oder eine der im Buch beschriebenen Methoden vertiefen möchtest, findest du unter diesem Link sämtliche diesbezügliche Informationen.

Viel Freude bei der Arbeit mit dem Buch und herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, diese Zeilen und das Buch zu lesen.

Der Kauf dieses Buches lohnt sich vor allem dann, wenn

  • Du die Grundlagen der Energiearbeit professionell und seriös erlernen möchtest.
  • Du deine Wahrnehmung für die feinstoffliche Ebene des menschlichen Energiefeldes schulen möchtest.
  • Du schon im energetischen Bereich tätig bist und dein Wissen vertiefen möchtest und das Repertoire deiner Behandlungstechniken entfalten willst.
  • Du auf der Suche nach wirksamen, tiefgehenden Körper- und Visualisierungsübungen bist, die dich dabei unterstützen, deine Wahrnehmung sowie Intuition zu stärken und die zu deiner Gesundheit beitragen.
  • Du mehr über das menschliche Energiefeld erfahren möchtest und deine Wahrnehmungsfähigkeiten stärken willst.
  • Du auf der Suche nach Übungen bist, die deine seelische und körperliche Ebene stärken und dich dabei unterstützen, bewusster zu leben.
  • Du dich nach wirksamen Techniken sehnst, die dir mehr Kraft und Belastbarkeit im Alltag

Vorschau des Buches

Leseprobe: Energetic Tao Healing® als PDF

Inhaltsverzeichnis

KAPITEL EINS | Neue Wege der Energiearbeit

KAPITEL ZWEI | Grundlagen des energetischen Systems des Menschen

Grundlagen des energetischen Systems des Menschen
Die Aura als Archetypus
Das menschliche Energiefeld
Die Aura von Pflanzen und Bäumen
Die Aura der Tiere
Prana – Das allgegenwärtige „Meer der Lebensenergie“
Die sieben Schichten der Aura (Lichtkörper, Energiekörper)
Anatomie des energetischen Körpers
Nadis
Kundalini
Die Chakren
Die Nebenchakren
Die sieben „Auraschichten“ oder „Felder der Aura“
Die erste Schicht der Aura – Das ätherische Feld
Das Wurzelchakra
Die zweite Schicht der Aura – Das Vitalfeld
Das Sakralchakra
Die dritte Schicht der Aura – Das Mentalfeld
Das Nabelchakra
Die vierte Schicht der Aura – Das Bewusstseinsfeld
Das Herzchakra
Die fünfte Schicht der Aura – Das karmische Feld
Das Halschakra
Die sechste Schicht der Aura – Das spirituelle Feld
Das Stirnchakra
Die siebte Schicht der Aura – Das göttliche Feld
Das Kronenchakra
Energetische Blockaden in der Aura

KAPITEL DREI | Ethik im Energetic tao Healing®

Ethik im Energetic Tao Healing® – Mein Weg zum Energetiker
Weitere Hindernisse auf dem Weg
Auf dem Weg zur Freiheit

KAPITEL VIER | Selbsterfahrung über das eigene Energiefeld

Selbsterfahrung über das eigene Energiefeld
Intuition ist angeboren
Die grundlegenden Fähigkeiten des Energetic Tao Healing®
Atemübungen: Der natürliche Rhythmus der Atmung
D-1. Übung: Den Körper beatmen
Die Atemtechnik „PRANAYAMA”
D-2. Übung: Pranayama – Wechselatmung
D-3. Übung: Die Atmung aktivieren
D-4. Übung: Vorbeugen von Stress und Anspannung
D-5. Übung: Atemübung zur Lockerung und Erholung
Übungen für mentale Kraft und ‘fokussierte Aufrechterhaltung’
D-6. Übung: Mentale Aufrechterhaltung
D-7. Übung: Visuelle Aufrechterhaltung
Übungen, um die Atmung wahrzunehmen und still innezuhalten
D-8. Übung: Zählen von Gedanken beobachten
D-9. Übung: Gedanken
D-10. Übung: Schieben Sie einen Gedanken einfach weg
D-11. Übung: Nutzen Sie die Lücke zwischen zwei Gedanken
D-12. Übung: Gedankenleere mit geschlossenen Augen
D-13. Übung: Gedankenleere unterwegs
Grundübungen der Energiearbeit
D-14. Übung: Sensibilisierung der Hände
D-15. Übung: Einen Lichtball drehen
D-16. Übung: Die Aura einer Pflanze ertasten
Taoistische Übungen der fünf Elemente
D-17. Übung: Element Wasser – der Schwan
D-18. Übung: Element Erde – der Tiger
D-19. Übung: Element Feuer – der Adler
D-20. Übung: Element Metall – der blaue Vogel
D-21. Übung: Element Holz – Der Baum
Taoistische Chakrenübungen
Taoistische Chakrenübungen mit Mudras
D-22. Übung: Wurzelchakra
D-23. Übung: Sakralchakra
D-24. Übung: Herzchakra
D-25. Übung: Halschakra
D-26. Übung: Stirnchakra
D-27. Übung: Kronenchakra
D-28. Übung: Solarplexuschakra
Meditative Visualisierungsübungen
D-29. Übung: Energie vom Herzen auf die anderen Chakren übertragen
D-30. Übung: Chakra-Farbmeditation
D-31. Übung: Meditation mit den Aurafarben
D-32. Übung: Klärung und Transformation des physischen und feinstofflichen Körpers
D-33. Übung: Das Unbewusste Fragen
D-34. Übung: Revitalisierungsübung
D-35. Übung: Reinigen eines Raumes
Taoistische Energieübungen
D-36. Übung: Verbindung des Energiefeldes mit der Natur
D-37. Übung: Die eigene Aura reinigen
D-38. Übung: Lichtreinigung des Körpers
D-39. Übung: Reinigung der Chakren mit einem Lichtstrahl
D-40. Übung: Abgrenzung und Behandlung mit Lichtgitternetzen
D-41. Übung: Ein Lichtstrahl durch den Körper
D-42. Übung: Die reinigende Flamme
D-43. Übung: Der Lebensbaum – Ausgleich von Yin und Yang
D-44. Übung: Atmen von goldenem Licht
D-45. Übung: Lichtsäule der Kraft
D-46. Übung: Reinigen der ersten Aura-Schicht
D-47. Übung: Reinigen mit grünem, silbernem und goldenem Licht
D-48. Übung: Goldene Spirale um den Körper
D-49. Übung: Energieübertragung
D-50. Übung: Spüren von Energiefeldern
D-51. Übung: Reichweite und Grenzen des eigenen Energiekörpers
D-52. Übung: Visualisierung einer blauen Kugel
D-53. Übung: Übung: Das dritte Auge als Informationslieferant
Empathieübungen
D-54. Übung: Pflanzen spüren
D-55. Übung: Unterschiede fühlen
D-56. Übung: Das Herz öffnen
D-57. Übung: Empathie für sich selbst
D-58. Übung: Die innere Schönheit erkennen
D-59. Übung: Intuitives Fragen
Übungen für das Aurasehen
D-60. Augenübungen
Aura Sehtraining
D-61. Übung: „Scharfes“ und „weiches“ Sehen
D-62. Übung: Eine Flamme betrachten
D-63. Übung: Die Aura eines Waldes erkennen
D-64. Übung: Die Augen aufladen
D-65. Übung: Die eigene Aura sehen
Die Rolle einer gesunden Ernährung im Energetic Tao Healing ®
Intuitiv essen
Nahrung ist, was wir essen – Ernährung ist, was wir davon auswerten können
Natürliche Nahrung – verarbeitete Nahrung
Nahrungsmittel kombinieren
Wie viel braucht der Körper?
Einige Rezepte

KAPITEL FüNF | Behandlungstechniken

Energetic Tao Healing®-Behandlungstechniken
Vertiefende Übungen
E-1. Übung: Schutz für die Aura
E-2. Übung: Erkennen, dass die Aura eines Menschen sehr interessant und vielschichtig ist
E-3. Übung: Den Geist öffnen
E-4. Übung: Gefühle einer anderen Person empfangen
Energiearbeit: ein Weg zur Auflösung energetischer, körperlicher und seelischer Blockaden
Begriffe und Definitionen des Energetic Tao Healing ®
Die Aura als Informationsspeicher
Die innere Haltung beim Wahrnehmen und Behandeln
Geistige Haltung im Energetic Tao Healing ®
E-5. Übung: Öffnen des Herzchakras und Übertragen von Energie
Die Praxis
Das Ertasten von Energiefeldern: Die Chakren in der Behandlung
E-6. Übung: Die Welle der Chakren spüren
Die Aura in der Behandlung
Struktur der energetischer Behandlung im Energetic Tao Healing ®
Vorbereitung
a) Sich zentrieren
b) Sich Abgrenzen und schützen
Reinigungsübungen
E-7. Übung: Über die Aura atmen
E-8. Übung: Licht atmen
E-9. Übung: Lichtregen
Abgrenzungsübungen
E-10. Übung: Die violette Spirale
E-11. Übung: Abgrenzende Atemübung
E-12. Übung: Eine schützende Lichthülle
E-13. Übung: Alle Schichten der Aura wahrnehmen
Die Farben der Abgrenzungsübungen
Erdungsübungen
E-14. Übung: Die eigene Aura in der Erde verankern
E-15. Übung: Der Baum
E-16. Übung: Die Lebenssäule
Kontakt mit dem Empfänger aufnehmen
a) sich mit dem Empfänger verbinden
b) Um Erlaubnis bitten und die eigene reine Absicht äußern
Analyse des energetischen Systems des Empfängers
Energetische Behandlung
Behandlungstechniken
Die Hände in der Behandlung
a) Einstiegstechniken
T-1. Technik: Aura reinigen und ausdehnen
T-2. Technik: Chakrenausgleich
T-3. Technik: Chakrenmassage
T-4. Technik: Auramassage
T-5. Technik: Aura kämmen
T-6. Technik: Energie vom Herzen auf die anderen Chakren übertragen
T-7. Technik: Die Aura mit einer Lichtkugel reinigen
T-8. Entspannungstechnik
T-9. Technik: Revitalisierung der Aura
T-10. Technik: Aufladen des ätherischen Körpers
b) Hauptteil
Auflösungstechniken
T-11. Technik: Mit Farben behandeln
T-12. Technik: Energetisieren mit einer Lichtkugel
T-13. Technik: Alte Muster löschen – Neue Informationen in der Aura verankern
T-14. Technik: Informationen, Muster oder Energieblockaden
aus der Aura entfernen
T-15. Technik: Ein Muster in einem Chakra mit Hilfe einer Lichtspirale auflösen
T-16. Technik: Einen Knoten in der Aura behandeln
T-17. Technik: Eine Narbe in der Aura behandeln
T-18. Technik: Einen Riss in der Aura behandeln
T- 19. Technik: Ein Loch in der Aura behandeln
T-20. Technik: Einen energieleeren Bereich in der Aura behandeln
c) Runder Abschluss
T-21. Technik: Erdung durch eine Lichkugel
T-22. Technik: Erdung durch Lichtregen
T-23. Technik: Regenerierender Lichtstrom
T-24. Technik: Verankerung der Aura
T-25. Technik: Schutz für den Empfänger
T-26. Technik: Unterstützung eines Veränderungsprozesses
T-27. Technik: Regenerierende Massage
T-28. Entspannungstechnik
T-29. Technik: Die Spirale der Chakren
T-30. Revitalisierende Technik
Fallbeispiele und längere Behandlungsabläufe
Behandlung 1: Auflösung eines blockierenden Musters
Behandlung 2: Harmonisierung der Übergänge der Auraschichten
Behandlung 3: Erdung und Steigerung der Lebenskraft
Behandlung 4: Steigerung der intuitiven Fähigkeiten
Behandlung 5: Auflösung von einschränkenden Glaubens-, Denk- und Verhaltensmustern
Behandlung 6: Revitalisierende Behandlung
Behandlung 7: Ruhe in die Gedanken bringen
Behandlung 8: Steigerung des Selbstwertgefühls
Behandlung 9: Das Herz öffnen
Behandlung 10: Eine Eigenschaft im Energiefeld verankern

KAPITEL SECHS | Die Kunst des „Auralesens”

Die Kunst des „Auralesens“ (Aurareading)
Was ist ein Aurareading?
Die Kraft der Gedanken, die geistige Einstellung und die allgemeine Technik des Auralesens
Die Kraft der Gedanken
Allgemeine Voraussetzungen
Die allgemeine Technik des Auralesens
Die verschiedenen Arten der Kontaktaufnahme bei einem Reading
1. Bodyreading
2. Erfassen der Aura mit dem Geistigen Auge
F-1. Vorübung 1: Behandlung des Dritten Auges
F-2. Vorübung 2: Intuitives Fragen
F-3. Vorübung 3: Ein Aurogramm zeichnen
3. Fernreading
4. Erfassen der Aura mit den physischen Augen (Farbreading)
Die Farben in der Aura
Bedeutung der einzelnen Farben der Aura

KAPITEL SIEBEN | Gesprächsführung

Gesprächsführung im Rahmen einer energetischen Beratung
Die Vorbereitung des Gebers
Das Gespräch einleiten
Das Gespräch fortsetzen
Das Gespräch abschließen
Archetypische Rituale
Archetypische Symbole
Der Symbolcharakter archetypischer Elemente
Kurze Rituale mit archetypischen Symbolen

Autorin Dr. Ernestina Mazza

Autorin, Seminarleiterin und Coach

Seit 20 Jahren begleite ich Menschen in Ausbildungen, Seminaren und Einzelsitzungen auf ihrem Weg. In meinen Büchern und Blogs teile ich mit dir mein Wissen und meinen Erfahrungsschatz. Ich will dich damit unterstützen, deine Einzigartigkeit zu erkennen und dein Potenzial zu leben.

Mehr über mich findest du auf:
www.psychologischenumerologie.eu/dr-ernestina-mazza/

Zahlung

Zahlung möglich via Rechnung (mit Zahlschein), SEPA und SOFORT Überweisung, Paypal, VISA und Mastercard Kreditkarten.

Versand

Der Versand des Buches im ganzen deutschsprachigen Raum erfolgt durch unseren Auslieferungs-Partner Artha Verlag & Auslieferung.

In Österreich und in Deutschland liefern wir dieses Buch portofrei.
Portokosten in die Schweiz werden nach Post-Aufwand berechnet.

Kundenbewertungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Energetic Tao Healing®“

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dazu passende Produkte